Der Heckentag kommt nach Kärnten

Biene auf Blüte

Am 13. November 2021 wird das Stadtgartenamt in Klagenfurt zum Schauplatz einer einzigartigen Gehölzaktion. Beim 1. Kärntner Heckentag bekommst du nicht einfach nur Gehölze, sondern zahlreiche heimische Sträucher und Bäume aus garantiert regionaler Vermehrung.

In den letzten vier Jahren haben die Arge NATURSCHUTZ und der Verein Regionale Gehölzvermehrung RGV im Klagenfurter Becken in Handarbeit Früchte wildwachsender Sträucher und Bäume besammelt und daraus kräftige junge Gehölze vermehrt. Diese haben den Vorteil, dass sie seit Jahrtausenden bei uns heimisch und somit bestens an unsere Böden und unser Klima angepasst sind. Mit den rund 25 angebotenen Baum- und Straucharten sowie fertigen Heckenpaketen lässt sich im Garten und rund um den Bauernhof alles machen, was das Herz begehrt. Ob Bienen- oder Schmetterlingshecke, prächtiger Einzelbaum oder Sichtschutz zum Nachbarn, mit Pflanzen vom Heckentag machst du alles richtig. Dabei schaffst du mit jedem verwurzelten, regionalen Gehölz bunte Vielfalt, rettest nützliche Insekten, sparst CO2, stärkst die heimische Wirtschaft und sorgst dafür, dass das reiche genetische Erbe unserer Kärntner Regionen erhalten bleibt.

Neben bereits vorbereiteten Heckenpaketen für die Bienenrettung, für bunte Schmetterlingspracht oder für selbstgemachte Weidenbauten stehen rund 25 heimische Arten wie bezaubernde Wild-Rosen, fruchtige Schlehen, faszinierende Heckenkirschen oder seltene Weißdorne zur Auswahl. Zusätzlich gibt es am Heckentag einzigartige Broschüren zu den Wildgehölzen und Topexperten, die dir sagen, wie die Pflanzung und Pflege von Sträuchern und Bäumen sicher gelingt und warum die regionale Vermehrung so wichtig ist.

 

Der 1. Kärntner Heckentag 2021:

 

Datum: 13.November 2021 von 09:00 – 14:00 Uhr.

Bestellfrist: 1. September bis 25. Oktober 2021 über den Heckenshop unter www.heckentag.at.

Abholort: Stadtgartenamt Klagenfurt (überdacht), Pulverturmstraße 76, A-9020 Klagenfurt.

Parkmöglichkeiten: Parkplatz in 200 m Entfernung. Bei sehr großen Bestellungen eine Zufahrt mit dem PKW möglich, ansonsten stehen Handwägen für den Transport zum Auto zur Verfügung.

Kontakt: Heckentelefon 0660/15 49 776; office@heckentag.at 

Beitragsbild: von www.heckentag.at